Mittwoch, 26. Juli 2017

Mein Tipp | Die Zeitschrift "Simply Kreativ Patchwork + Quilting"

Allein das Cover ist immer eine Wucht. „Leidenschaft für schöne Stoffe“ steht in Handschrift unter dem Titel der Zeitschrift, auf deren Erscheinen ich immer sehnsüchtig warte. Und wenn ich sie dann zuhause habe, wird nicht einfach so zwischen Tür und Angel drin herumgeblättert, nein, wo denkst du hin? Das heb ich mir für einen ganz besonderen Moment auf.

Mit Ruhe, Zeit und einem Kaffee genieße ich dann jede Seite, jedes Foto und alle abgebildeten Stoffe. Für mich ist das Urlaub vom Alltag, Entspannung, kreatives Träumen und Inspiration pur. Süßigkeiten für die Augen. Auch ältere Ausgaben nehme ich immer wieder zur Hand und blättere sie durch.

Zeitschrift Simply Kreativ Patchwork + Quilting

Im Moment kenne ich nichts Vergleichbares. Die Simply Kreativ Patchwork + Quilting ist meine Lieblingszeitschrift. Sie präsentiert ein Patchwork, wie ich es mag: Modern, farbenfroh und frisch. Keine altbackenen Muster, sondern geometrische Designs aus topaktuellen Stoffen von Cotton + Steel, Robert Kaufman, Art Gallery, Free Spirit und anderen. Bei vielen Projekten steht sogar dabei, aus welchen Stoffen es genäht wurde, so dass man es 1:1 nacharbeiten kann.

Vielfältige & originelle Projekte

Was ich toll finde: Die Zeitschrift beinhaltet auf ihren knapp 100 Seiten nicht nur Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Quilts, sondern auch Anregungen für andere Projekte wie Kissen oder Taschen. Auch ein Lampenschirm, ein Babyschlafsack, eine Buchhülle oder eine Dekokette in Form von Garnrollen ist mal dabei. Eine ausführliche Materialliste und gut erklärte Nähschritte mit selbsterklärenden Illustrationen machen Lust, sofort loszulegen. 

Fundierte Grundlagenvermittlung

Im "Technikfokus" werden besondere Themen vorgestellt wie English Paper Piecing, Fussy Cut oder Foundation Papier Piecing. Dabei werden nicht nur die Grundlagen vermittelt, sondern auch Tricks und Kniffe gezeigt, und zwar so, dass man's auch versteht. Besonders schön finde ich auch die Rubrik "Patchwork-Inspiration" auf den letzten Seiten. Hier wird in jeder Ausgabe ein toller, moderner Quiltblock präsentiert. Neben einer ausführlichen Anleitung mit sehr guten Illustrationen gibt es sogar ein Ausmalbild für die eigene Kreation.

Ganz nah dran! - Kolumnen, Porträts & Trendthemen

Sehr gerne mag ich auch die Rubrik "Mein Refugium", wo man einen Einblick in die Näh- und Arbeitszimmer bekannter Stoffdesigner und Quilter bekommt. Wer schaut nicht gerne mal durchs Schlüsselloch und lunzt, wie Angela Walters, Melody Miller und viele andere Kreative arbeiten und leben. Auch "unsere Nadra" mit ihrem Label ellis & higgs wurde schon porträtiert. 

Ein besonderes Highlight mancher Ausgaben ist Jeni Bakers Kolumne, in der die Bloggerin und Buchautorin aus dem Nähkästchen plaudert und Tipps gibt. Für Abwechslung und Tiefgang sorgen auch Holly DeGroots Trendthemen-Seiten. Hier schreibt die Cloud9-Designerin über Trends in der Quilter-Szene, verrät Tipps und Tricks und versorgt die Leserinnen und Leser mit weiterführenden Links.

Gimmicks in der Zeitschrift Simply Kreativ Patchwork + Quilting

Heiß begehrt: Hexie- und Diamant-Schablonen als Gimmicks!

Wer mit YPS-Heftchen aufgewachsen ist, so wie ich, der liebt Gimmicks. Mein Cousin und ich waren als Kinder ganz scharf darauf. Heute liegen die Interessen natürlich nicht mehr bei der Gummi-Klatschhand, sondern z. B. beim English Paper Piecing. Wenn einer Zeitschrift Hexie-Schablonen als Extra beiliegen, kann man gar nicht schnell genug zum Bahnhofskiosk laufen, um noch ein Exemplar zu ergattern. Auch ein pinker Ecken- und Kantenformer lag schon mal als Gimmick dabei.

Gimmicks in der Zeitschrift Simply Kreativ Patchwork + Quilting

Das Original aus England: "Love Patchwork + Quilting"

Die Simply Kreativ Patchwork + Quilting" wird von bpa media verlegt und ist ein Ableger der britischen Zeitschrift "Love Patchwork + Quilting". Das englischsprachige Original erscheint 13-mal im Jahr, während die deutsche Ausgabe nur 4-mal im Jahr herauskommt, wenn ich richtig informiert bin. Die beiden Zeitschriften sind also inhaltlich nicht gleich. Ich habe die "Love Patchwork + Quilting" bisher noch nicht in der Hand gehabt, aber es scheint so zu sein, dass die deutsche Version eine Zusammenfassung mehrerer englischsprachiger Ausgaben ist. 

Bei bpa media habe ich im Vorfeld angefragt, ob ich das Cover und ein paar Innenseiten der "Simply Kreativ Patchwork + Quilting" fotografieren und abbilden darf. Leider habe ich dafür keine Genehmigung bekommen. Deshalb enthält diese Rezension nur wenige Fotos. Der Grund dafür sind Copyrights. Der Verlag ist verpflichtet, die Urheberrechte der Designer und Textilkünstler, deren Werke in der Zeitschrift abgebildet sind, zu schützen. 

Ich hoffe, ich konnte dir trotzdem einen Eindruck von meiner Lieblingszeitschrift vermitteln und du hast Lust bekommen, sie mal zu testen. Bei 6,95 € pro Ausgabe ist nicht viel verloren. Aber ich bin ganz sicher, du wirst genauso begeistert sein wie ich! Sie ist mit das Beste, was es auf dem Markt gibt.

Info für Sehbehinderte: Vom britischen Original gibt es auch eine elektronische Ausgabe. Soweit ich weiß, ist das deutsche Heft leider nicht elektronisch erhältlich.

Hier kannst du die Simply Kreativ Patchwork + Quilting bestellen:

In Verenas Online-Shop einfach bunt Quilts*  kannst du die aktuelle Ausgabe bestellen. Das nächste Heft erscheint am 29.7.17 und ist dann ebenfalls bei Verena erhältlich.

-------
* Die mit einem * markierten Links sind Affiliate-Links. Sie führen dich zu Shops, die ich dir gerne empfehlen möchte. Wenn dir meine Empfehlung gefällt und du über diesen Link etwas einkaufst, bekomme ich vom Shopbesitzer eine kleine Vergütung, ohne dass du dafür mehr zahlen musst. Danke für deine Unterstützung! 




Weiter geht's morgen am 27.07 bei Andrea (Quiltmanufaktur), die ihre Lieblingslektüre in Sachen Patchwork & Quilting vorstellt. Alle unsere Buchtipps findest du hier:



19 Kommentare

  1. Das ist auch meine Lieblingszeitschriftens, aber leider haben hier alle Händler die aus dem Programm genommen. Das wird jetzt teuer für mich 😥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich müsste dafür auch extra nach Frankfurt zum Bahnhof fahren, weil ich sie hier weit und breit im Umkreis nicht bekomme. Deshalb freue ich mich, dass Verena sie jetzt im Shop hat. Das kommt mich billiger als die Fahrt nach Frankfurt. ;-)

      Löschen
  2. Das ist ja eine tolle Zeitschrift - ich habe unlängst zufällig bei einer Kindergartenmama ein Exemplar gesehen. Ich glaube da weiß ich schon was auf meine Weihnachtswunschliste wandert (da können selbst Männer beim Bestellen eines Abos nix falsch machen :-)). LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht, Ingrid, da kann man(n) nix falsch machen. Die Zeitschrift ist wirklich hervorragend. :-D Liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  3. Huhu, ich habe eben deinen Beitrag gelesen. Ich sammel die englische Ausgabe und die deutsche hinkt soweit ich weiß nur hinterher. Eine Zusammenfassung habe ich noch nicht gesehen. Aber wir können auch gerne mal vergleichen ob die Ausgaben unterschiedlich sind :) Zudem noch ein kleiner Tipp: Die Schnittmuster sind auf der englischen Seite im Downloadbereich zu finden was sehr praktisch ist wenn man keinen Kopierer hat.
    Hier auch noch mal der Direktlink zu den templates
    http://www.lovepatchworkandquilting.com/category/templates

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jennifer,

      danke für die Hinweise und den Link! :-* Klasse! Ja, beim nächsten Treffen müssen wir unbedingt mal vergleichen. :-) Das würde mich wirklich sehr interessieren, worin genau sich die britische und die deutsche Ausgabe unterscheiden.

      Ganz liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  4. Hallo Katharina,
    die Zeitung mag ich auch und sie ist inzwischen ein guter Überblick, was so los ist bei den modernen Quiltern. Es ist wirklich schade, dass es die Zeitung nur 4 Mal gibt. Meine Tochter hatte mir die englische Version im letzten Jahr aus GB mitgebracht. Das war schon toll jeden Monat darin blättern zu können.
    Viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Martina,

      man kommt bloß so selten nach England, gell!? ;-) Ich liebäugle gerade mit einem Abo. Weihnachten ist ja wirklich nicht mehr so lange hin. Dorthe hat mir da einen heißen Tipp gegeben. Hier kann man die Love Patchwork & Quilting direkt in GB für 76,99 Pfund (ca. 86 €) abonnieren:

      https://www.buysubscriptions.com/print/love-patchwork-and-quilting-magazine-subscription?promo=LPW50&style=Brand&utm_medium=brandsite&utm_source=lovepatchworkandquilting.com&utm_campaign=Save-50_LPW50_Brand

      Vielleicht wäre das ja auch was für dich. ;-)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  5. Ein sehr schöner Beitrag und die Zeitschrift hört sich sehr interessant an. Ach ja die Yps Hefte :) Ich find es super das ihr uns mal Einblicke in eure Bücherregale gewährt. Und freu mich auf die nächsten Tage.
    Herzliche Grüße
    Yvonne

    Zum Link zu Verena: Ich weiß nicht warum aber am Laptop zeigt er mir nur ein kleines Bild. Sowohl im Firefox wie auch in Chrome. Vom Tablet aus komm ich mit Firefox zum Shop. :/ Technik.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn du die Zeitschrift noch nicht kennst, brauchst du sie unbedingt, Yvonne! Glaub mir! :-D Da ich leidenschaftliche Leserin und Sammlerin von Näh- und Patchworkbüchern bin, hab ich mir überlegt, werde ich jetzt öfter mal ein gutes Buch vorstellen. :-)

      Liebe Grüße
      Katharina

      PS: Das ist komisch. Betty @embelesada hatte das Problem auch schon mal. Sehr seltsam. Ich behalte das im Auge. Danke für die Rückmeldung auf jeden Fall!

      Löschen
    2. Hey Katharina,
      das mit dem Link funktioniert nun. Mein Kaspersky hatte die Weiterleitung scheinbar blockiert und was böses dahinter vermutet.
      Die Zeitung hatte ich mir vor dem Urlaub noch direkt beim Verlag bestellt (da bei Verena schon ausverkauft) und so gleich die letzten 3 Ausgaben gelesen. *lach* War klar oder? ;)
      Hab grad versucht das mit dem Abo aus England einzutüten aber irgendwie funzt das bei mir nicht. Bekomme immer die Meldung das es für mein Land keine Lieferung gibt. (2. SChritt Warenkorb) :( Also bleib ich erstmal bei der Deutschen Ausgabe. Und die bestell ich diesmal bei Verena. :D
      Herzliche Grüße
      Yvonne

      Löschen
  6. Die deutsche Ausgabe von Patchwork&Quilting gehört auch zu meinen Lieblings-Zeitschriften und es dauert immer eine gefühlte Ewigkeit, bis die neue Ausgabe erscheint! Da wir mehrmals im Jahr in den Niederlanden sind, kann ich mir dort in meiner Lieblings-Buchandlung in dem kleinen Städtchen Schagen auch das englische Original kaufen! So wie letzte Woche! Das Gimmick waren 260 !!! Hexagon-Schablonen! Perfekt, ich habe mich super gefreut, ich hatte nämlich die 50 Schablonen von zu Hause schon nach 3 Tagen Urlaub für mein Hexie-Sommer-Projekt aufgebraucht!!!

    Liebe Grüße & an dieser Stelle Danke für deine immer tollen & inspirierenden Blogbeiträge
    Liane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Liane,

      vielen Dank für dein liebes Feedback. Darüber freue ich mich sehr.

      Das mit den Hexie-Vorlagen hat ja genau gepasst. Super! Da hast du ja direkt weitermachen können. Perfekt!

      Toll, dass du dir ab und zu auch die englische Ausgabe kaufen kannst. Ich glaube, in den großen Bahnhofsbuchhandlungen mit internationaler Presse haben sie die Love Patchwork + Quilting auch. In Frankfurt habe ich sie schon mal gesehen.

      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  7. Ist auch meine Lieblingszeitschrift, Katharina. In welcher Ausgabe wurde denn Nadra portraitiert? Hab ich irgendwie nicht gesehen... Lg Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole! Ich hab gerade noch mal nachgeschaut. Das war in der Ausgabe September 04/2016. Liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  8. Hallo Katharina,
    ich liebe es auch in der englischen Version zu Blättern. Ich hab mir zum letzten runden Geburtstag das 2-Jahresabo gegönnt (war nochmals
    deutlich günstiger, da ich wusste, dass ich die Zeitung nicht nur ein Jahr lang lesen werde *g*).
    Und jetzt freu ich mich jeden Monat, wenn ich den grauen Umschlag (die Verpackung erhöht die Spannung, was es dieses Mal tolles gibt deutlich 😋) aus England im Briefkasten habe.
    Die "Gimmicks" sind wirklich super. Schade nur, dass man in Deutschland nicht auch die tollen Subscription-Geschenke bekommt. Da waren schon die schönsten Stoffpakete bei.
    Naja, aber ich will nicht meckern. Bin ja froh, dass man die Zeitung so bequem nach Hause geschickt bekommt. Es ist jedesmal wie Weihnachten 😍
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich, dass das wie Weihnachten ist. Du machst mir das Abo aus England jetzt natürlich schon sehr, sehr schmackhaft, Antje. Noch bin ich am Überlegen, ob ich es wirklich brauche, aber ich wackel schon. :-D

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  9. Hier noch mal an alle "6 Köpfe":
    Meine Patchwork-Bibliothek wächst und wächst! Es ist wirklich faszinierend, wie ihr 6 Köpfe uns im letzten halben Jahr auf das neue Hobby „eingeschworen“ habt.
    Wenn die Lehrer in der Schule das zur Abi-Vorbereitung damals auch gekonnt hätten…
    Ihr habt ein einmaliges Talent, die Leser Eurer Blogs zu begeistern und „mitzunehmen“ – noch besser: Zu aktivieren, sich auf ein neues Hobby einzulassen und auch Geld für neue Materialien (und Bücher) zu investieren.
    Es heißt „bei Geld hört die Freundschaft auf“, aber Eure Begeisterung ist so überzeugend, dass man sich gerne auf die Reise in die neue Patchwork-Welt mitnehmen lässt.
    Ich bin gespannt, was in den nächsten Monaten noch auf uns zukommt, Eure eingestreute „Bücherwoche“ hat jedenfalls für „nachhaltigen“ Erfolg gesorgt – meine Bücher werden mich noch jahrelang begleiten und mich immer wieder an das schöne Jahr mit „6 Köpfe – 12 Blöcke“ erinnern.

    DANKE, dass Ihr mich auf die Reise mitgenommen habt
    Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, Cornelia,

      ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Ich bin ganz gerührt. Ich freu mich und bin so glücklich darüber, wenn wir dich mit unserer Begeisterung fürs Patchworken und Quilten anstecken können. Das ist der schönste Lohn für unsere Zeit, die Arbeit und das viele Herzblut, das wir in diese Aktion stecken. Ich denke, ich kann für uns alle 6 sprechen, wenn ich sage: Es macht uns so viel Spaß mit euch, der Austausch, das Zusammenwachsen, das gegenseitige Inspirieren und gemeinsame Herumreisen in der bunten Welt der Stoffe und Quiltblöcke. :-)

      Ich danke dir für dieses tolle Feedback. Das tut uns auch mal gut zu hören und motiviert uns sehr, uns noch viele weitere schöne Sachen auszudenken. :-) DANKE! ♥♥♥

      Ganz liebe Grüße
      Katharina

      Löschen

Danke schön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über dein Feedback!

Wundere dich nicht, wenn dein Kommentar nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.

Liebe Grüße
Katharina